Damen-Dufttyp-Analyse

Herzlich Willkommen bei der Dufttypanalyse für das weibliche Geschlecht.
Sicherlich haben Sie schon den Einführungsartikel gelesen, wenn nicht sollten Sie dies vor Beginn der Analyse nachholen.

Wie ist Ihr Ergebnis ausgefallen?

TYP 1 „Die Harmonische Zufriedene“
Die „harmonisch Zufriedene“ gehört zu den emotionalen stabilen Menschen mit extrovertierter Stimmungstendenz.
Dufttyp: chypre – Noten

Persönlichkeitsprofil
Sie vertrauen auf das, was Sie können. Sie kennen Ihre Stärken und wissen diese auch einzusetzen. Andere um Rat zu fragen ist für die „harmonisch Zufriedene“ unvorstellbar. Bei Schwierigkeiten im Beruf oder im Privaten – Sie suchen selbst nach Lösungen und Möglichkeiten die Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen. Die „harmonisch Zufriedene“ bezeichnet sich als „selbstbewusst“, „zufrieden“ und „ausgeglichen“.

TYP 2 „Die phantasievolle Modische“
Die Frauen dieser Gruppe gehören zu den emotionalen wechselseitigen Menschen.
Dufttyp: chypre – Noten

Persönlichkeitsprofil
„Feinfühlig und sensibel“ – so bezeichnet sich die emotional wechselseitige Frau. Gefühle und ihre Stimmungen sind ihr wichtiger als rein logische Entscheidungen. Wenn das Gefühl ihr sagt, dass etwas richtig ist, dann hat der Verstandesmensch keine Chance. Von Menschen, die eine rationale und eher nüchterne Lebensansicht haben, halten sie sich fern. Sie lieben es, sich in Träumen zurückzuziehen. Ist die Realität nicht so wie sich diese Frauen das vorstellen, dann wird die Phantasie eingesetzt.
Mit Hilfe der Phantasie werden Probleme so umgedeutet, dass sie keine Probleme mehr darstellen.
Befinden sich die Frauen dieser Gruppe in Gesellschaft, so halten sie sich gerne zurück. Getreu dem Motto: „Nur nicht auffallen oder aufdrängen“.

TYP 3 „Die solide Ruhige“
Psychologen bezeichnen diese Frauengruppen als emotional wechselseitig mit introvertierter Stimmungstendenz.
Dufttyp: chypre – Noten

Persönlichkeitsprofil
Ein ruhiges und geordnetes Leben – so liebt es die „solide Ruhige“. Konflikte geht diese Frau zunächst aus dem Weg. Sie sucht nur im Notfall selbst nach Lösungen des Problems – sei es wenn sie Ärger am Arbeitsplatz oder Differenzen mit Bekannten oder Verwandten hat.
Bei Menschen, die sie schützen oder ihr einen Rat geben, wenn sie Schwierigkeiten hat, fühlt sie sich wohl. Solange die gegebenen Tipps den bisherigen Lebensrhythmus nicht stören, folgt sie gerne den Ratschlägen der anderen.
Ein Leben in sicheren Bahnen – das bevorzugt die Gruppe dieser Frauen. Unruhe und Hektik findet sie furchtbar – ein Umzug in eine andere Stadt der Karriere wegen? Nein danke! Das Motto: „Öfter mal was Neues“ trifft auf die „ruhige Solide“ nicht zu.

TYP 4 „Die anspruchsvolle Optimistin“
Die „anspruchsvolle Optimistin“ gehört zu den extrovertierten Menschen.
Dufttyp: frische – blumige Noten

Persönlichkeitsprofil
Die Frauen dieser Gruppe lehnen die traditionelle Frauenrolle des abhängigen und gut bürgerlichen „Heimchens am Herd“ ab. Sie brauchen Abwechslung. Ihre Einstellung zum Leben ist eindeutig: positiv, lebensbejahend, optimistisch und anspruchsvoll. Um unangenehme Situationen aus der Welt zu schaffen, raffen sie all ihren Mut zusammen um das Beste und Positive aus widrigen Umständen zu machen.
Damit ihr das Leben Spaß macht, braucht die anspruchsvolle Optimistin Jubel, Trubel, Heiterkeit.

TYP 5 „Die gefühlvolle Individualistin“
Die „gefühlvolle Individualistin“ gehört zu den introvertierten Menschen.
Dufttyp: orientalische Noten

Persönlichkeitsprofil
Die Frauen dieser Gruppe haben grundsätzlich nichts gegen das Alleinsein. Sie ziehen sich gerne zurück und denken lieber über sich und ihre Umwelt nach als dass sie sich amüsieren oder mit Freunden ausgehen. Haben sie die Wahl zwischen einer Gruppenbusreise an die Cote d ́Azur oder einem Psychologie- und Philosophiekurs, so fällt ihre Wahl wahrscheinlich auf den Kurs.

TYP 6 „Die elegante Aktive“
Asthektikforscher stufen diese Frauen als emotional stabil mit einer Tendenz zu introvertierten Stimmung ein.
Dufttyp: aldehydig, blumig, balsamische Noten

Persönlichkeitsprofil
Da diese Gruppe der Frauen anderen zeigen möchte, was sie sind und haben, können sie sich nur schwer in den Kreis der Familie zurückziehen. Sie wollen neue Kontakte knüpfen und aktiv am Leben teilnehmen.
Da sie große Ansprüche an ihr Leben stellen, passiert es hin und wieder, dass sie aus ihrem Gleichgewicht der Gefühle gerissen werden. Sie bemühen sich zwar gelassen zu wirken, spüren aber selbst, dass unter der scheinbar stillen und ruhigen Oberfläche ganz kleine Gefühlsvulkane brodeln, die hie und da gerne ausbrechen würden.

TYP 7 „Die gefühlsbetonte Improvisatorin“
Psychologen bezeichnen diese Gruppe als emotional wechselseitig mit extravertierter Stimmungstendenz.
Dufttyp: blumig – fruchtige Noten

Persönlichkeitsprofil
Optimistisch und lebensfroh – so könnte man die Lebenseinstellung der „gefühlsbetonten Improvisatorin“ umschreiben.
Sie lieben einen trubeligen Urlaub auf Ibiza genauso wie einen einsamen Hüttenurlaub in den Alpen. Mit ihrer grundsätzlich positiven Lebenseinstellung meistern sie jede erdenkliche Schwierigkeit. Die emotional wechselseitige Frau löst Probleme mehr mit dem Gefühl und der inneren Stimme als mit dem Verstand.

——
Jetzt wissen Sie zu welchem Dufttypen Sie gehören und können die zu Ihnen passenden Fúmée-Düfte.
Schauen Sie in die Duftübersicht in die Spalte 3 (Typ) und wählen aus dem vielfältigen Angebot Ihre Favoriten aus.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Parfum auch direkt im Fúmée Parfum Onlineshop bestellen.

1 Trackback / Pingback

  1. Welcher Duft passt zu mir? | fumee-partner-werden.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*